Aktuelles Aktuelle Praxisinformationen
Bereitschaftsdienstpraxis zieht um

Ab dem 14.10.2019 finden Sie die Notdienstpraxis in den Räumen des Städtischen Klinikums Lüneburg, Bögelstraße 1, 21339 Lüneburg

Die Öffnungszeiten bleiben unverändert: Mo., Di. und Do. 19:00 - 21:00 Uhr, Mi. und Fr. 17:00 - 20:00 Uhr, Wochenende und Feiertage: 09:00 - 13:00 und 17:00 - 20:00 Uhr.

Grippeschutzimpfung - 4-fach für alle

Wir führen die jährliche Schutzimpfung gegen Virusgrippe („Influenza“) durch. Der diesjährige Impfstoff ist jetzt verfügbar! Dabei begrüssen wir, dass jetzt alle Patienten den modernen 4-fach-Impfstoff erhalten.

In unserer Praxis ist auch noch Impfstoff vorrätig.

Zielgruppe: Alle Personen ab dem 60.Lebensjahr

  • Patienten die jünger als 60 Jahre sind:
    • - chronisch kranke Patienten (z.B. Asthma, Herzerkrankungen, Diabetes usw.)
    • - Menschen mit erhöhtem Gripperisiko z.B. aufgrund des beruflichen oder sozialen Umfeldes (z.B. Krankenschwestern usw.)

    Wußten Sie eigentlich, dass es neben der jährlichen Imfpung gegen die Virusgrippe auch eine Impfung gegen Lungenentzündung (Pneumokokken) gibt? Wir beraten Sie gerne und können die Impfung in unserer Praxis durchführen (Kassenleistung).

    Antibiotika sinnvoll einsetzen

    Wir nehmen an einer deutschlandweiten Studie zur Vermeidung von Antibiotika teil: RESIST

    Antibiotika sind wirksame Medikamente zur Behandlung von schwerwiegenden Krankheiten, die durch Bakterien verursacht werden. Gegen Viren sind sie jedoch wirkungslos. Werden Antibiotika unnötigerweise eingenommen, kann das zur Bildung von Resistenzen beitragen. Das bedeutet: Antibiotika können dann nicht mehr wirken, weil die Bakterien gegen sie widerstandsfähig geworden sind.

    Wir wollen gemeinsam mit Ihnen dazu beitragen, dies zu verhindern und Antibiotika nur dann zu geben, wenn es wirklich erforderlich ist.

    Sicherheit

    Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, haben wir unsere gesamte Homepage jetzt automatisch verschlüsselt (SSL/TLS).

    Dies ist insbesondere für Kommunikation wie Rezeptbestellungen wichtig.

    Auch wurde unsere historische Treppe zum 1.OG im oberen Anteil durch Dr. Struck verbessert, um die Sicherheit zu erhöhen.

    Ausstellung/Bilder

    Die in der Praxis ausgestellten Bilder mit wunderschönen Lüneburgmotiven stammen von der Künstlerin Joan Stephan.

    Im Sprechzimmer von Dr. Gade hängen darüber hinaus Bilder der Künstlerin Lisa-Maria Graf aus Berlin.

    Internisten bei der St. Johanniskirche - Dr. O. Struck und Dr. Ch. Gade
    nach oben